Allgemein

Wie unterscheidet sich das von Greenwashing?


Das ist ein Thema, mit dem wir uns von vornherein natürlich beschäftigt haben.
Uns ist es besonders wichtig klar zu machen, dass wir ein Teil der Lösung sein wollen und haben uns damit als persönliche Richtlinie festgemacht, dass wir durchschnittlich 150 % der Emissionen kompensieren.




Wieso eine GmbH?


Eine Sache ist Fakt: Wir leben im Kapitalismus und im Kapitalismus passiert so gut wie nichts, wenn es kein Geld bringt. Natürlich ist es klar, dass der Kapitalismus bis jetzt nicht besonders klimafreundlich ist. Unser Ziel ist es deshalb Wirtschaft und Umwelt miteinander zu vereinen und so den Kapitalismus zu „hacken“. Klimaschutz und Profit sind kein Widerspruch.
Ganz im Gegenteil: Wir sind der Meinung, dass dies der einzige Realistische Weg ist die Klimakatastrophe zu bekämpfen.




Wie funktioniert CO2 Kompensation?


Da sich nicht alle Arten von Emissionsausstößen vermeiden lassen, ist es wichtig die übrig gebliebenen Treibhausgase zu kompensieren. Durch einen Beitrag an Klimaschutzprojekte ist es möglich die ausgestoßene Menge an CO2 zu kompensieren. Gemäß der Menge an ausgestoßenem CO2 bemisst sich daraufhin die Größe der Ausgleichszahlung, damit an anderer Stelle die gleiche Menge CO2 eingespart werden kann.




Was ist mit den anderen Treibhausgasen nebst CO2?


Wenn wir von CO2-Neutralität sprechen, inkludiert dies andere Treibhausgase wie Methan, Distickstoffoxid oder Ozon. Das liegt daran, dass die Emissionen von z.B. Methan in sogenannten CO2-Äquivalenten ausgedrückt werden. Da Methan ca. 21 Mal klimaschädlicher ist als CO2, würde man um den Ausstoß von 1kg Methan zu kompensieren, 21kg CO2 einsparen müssen.




Wie funktioniert die Berechnung?


Für die Berechnung der ausgestoßenen Emissionen halten wir uns an die Richtlinien des Greenhouse Gas (GHG) Protokolls. Hier werden alle Emissionen von Scope 1 bis 3 inkludiert.




Welche Klimaschutzprojekte werden unterstützt?


Unterstützt werden nur Klimaschutzprojekte die den höchsten Standard, den Gold Standard, erfüllen. Diese Projekte zeichnen sich durch transparente und qualitativ hochwertige Lösungen aus. Wir wählen dazu Klimaschutzprojekte sich auf Aufforstung oder die Entwicklung und Installation erneuerbarer Energien fokussieren.




Woher weiß ich das die Emissionen wirklich kompensiert wurden?


Einerseits sind alle von uns unterstützten Klimaschutzprojekte dem höchsten Standard unterliegend. Dementsprechend garantiert die Gold Standard Zertifizierung für die Qualität der Klimaschutzprojekte. Ausserdem werden nach der Kompensation die verwendeten CO2-Zertifikate stillgelegt. Diese Stilllegungszertifikate können Sie jederzeit bei uns einsehen.





Add Neutral

Warum kosten viele verschiedene Gerichte gleich viel?


Dies liegt daran, dass wir den Betrieben, welche mit uns zusammenarbeiten und in ihrem täglichen Geschäft hauptsächlich Bargeldzahlungen entgegennehmen, die Mühe und Zeit sparen wollten mit mehreren verschiedenen unpraktischen Centbeträgen umgehen zu müssen. Deshalb haben wir uns vorerst für eine Kategorisierung der Produkte entschieden und gleichen die Emissionen je nach Kategorie entsprechend aus. Auf diesem Weg entsteht nur ein minimaler Zusatzaufwand für unsere Partner und das Beste daran: die überschüssigen Einnahmen fliessen direkt in die Kompensation von noch mehr CO2.




Wieviel kostet Add Neutral?


Add Neutral kostet den Betrieb einmalig eine Instandsetzungsgebühr für die Datenerhebung, Berechnung, Kategorisierung und Bereitstellung von Marketingmaterialien und daraufhin eine monatliche Servicegebühr. Die Instandsetzungsgebühr beträgt 120 Euro und die Servicegebühr 20 Euro.




Wie kann ich Add Neutral für mein Geschäft kriegen?


Melden Sie sich über das Kontaktformular bei uns und schreiben Sie den Namen Ihres Geschäftes und das gewünschte Startdatum.
Gerne sind wir auch telefonisch oder per Email für Sie erreichbar.
contact@nullify.app

+49 (0) 117 544 80 15




Welche Marketingmaterialien werden mir zur Verfügung gestellt?


Sie erhalten von uns Sticker für die Ladenfront, einen Aufsteller zur Erklärung, Broschüren und ein einfaches Nutzungsrecht unseres Logos.




Was ist, wenn sich mein Angebot ändert?


Im Falle einer grundlegenden Angebotsänderung steht eine Neuberechnung ihrer Produkte aus.
Dafür wird Ihnen eine kleine Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt.




Wie steht es um die Vertragskündbarkeit?


Unsere Add Neutral Verträge haben eine 6-monatige Vertragslaufzeit. Danach sind diese monatlich kündbar.




Wie notiere ich/ informiere ich euch über die Menge an neutralisierten Produkten?


Verpflichtung «Ausgleich Co2» ins Kassensystem einzupflegen.
Vertraglich ausgemachte Berechtigung zu Einblick in Monatszahlen.




Was wenn die Anzahl neutralisierter Produkte falsch notiert oder kommuniziert wird?


Für den Eigentümer gelten bei Falschangaben rechtliche Folgen aufgrund von Vertragsbruch. In milderen Fällen führt dies lediglich zu Bussen.





Nullify
Leistungen
Der Nullify Newsletter
Keine Neuigkeiten verpassen!
Allianz_fuer_Entwicklung_und_Klima_Logo-
logo_entrepreneursforfuture.png
© 2020 Nullify. All rights reserved.